Verfasst von: Olli | 16.01.2009 (Freitag)

Die Welt ist nicht genug…

Daher haben wir uns dazu entschieden etwas dagegen zu tun.

Ja aber was könnte das auch sein?

Ganz einfach, wir bekommen Nachwuchs! Britta ist schwanger in der 14. Woche nun, der errechnete Geburtstermin ist der 31. Juli 2009!

Tja, wir versuchen halt immer wieder alle zu überraschen, wir hoffen es ist dieses mal auch wieder gelungen! 😉

Viel mehr gibts dazu noch nicht zu sagen, nächste Woche ist der nächste Ultraschall, danach gibts dann vermutlich ein paar Bilder, und, mit viel Glück, sogar ein Geschlecht! Ist aber etwas früh dafür.

Als weitere Neuigkeit gibts ein paar neue Bildergalerien, zwei davon haben wir ja schon freigeschaltet:

Mein neues BBQ! Als Geburtstagsgeschenk hab ich mir ein BBQ geschenkt, eins mit Hood, 6 Main Burner, Back Burner, Side Burner und Rotisserie. Mit etwas Glück mach ich am Wochenende ein Hähnchen drin, dann gibts vielleicht noch ein paar Bilder!

Unser Trip nach Waipu. Über Silvester sind wir nach Waipu gefahren, das ist 1 1/2 Stunden nördlich von Auckland. Freunde von uns haben dort ein Grundstück gekauft, zwei Container draufgestellt, Couchs und Kühlschrank rein und ein Plumpsklo in etwas Entfernung gebaut. Das Grundstück ist etwa 15 Minuten von Waipu selbst entfernt, etwas im Hinterland, mit Schotterstraßenanbindung. Abends haben wir Bella dann dort gelassen und sind nach Waipu rein zum Pizzaessen. Später fuhren wir alle (5 Paare) wieder zurück und feierten dann ganz kiwitypisch gelassen und ohne Feuerwerk Neujahr. Schön warm wars, ich war bis halb 3 draußen im T-Shirt.

Geschlafen haben wir in nem Van der dort war. Am nächsten Morgen gabs dann frische Waffeln mit Beeren, und dann sind wir nach Waipu reingefahren, dort finden jedes neue Jahr die schottischen Hochlandspiele statt. Waipu hat schottische Wurzeln. Da gabs also Tanzwettbewerbe, Holzstammwerfen, Gewichtwerfen, Umzüge der Clans, alles eben was man mit Schottland verbindet! Da es extrem heiß war gingen wir gegen später an den Strand, ein bisschen schwimmen und rumplanschen. Britta blieb lieber im Schatten (sie lag halb unterm Geländewagen am Strand).

Gegen später fuhren wir dann wieder zurück nach Auckland, und Bella schien sehr glücklich darüber zu sein, sie scheint ihr Häuschen richtig vermisst zu haben! 😀

Dann gibts noch zwei weitere Galerien, einmal eine kleine über unser Weihnachten. welches doch in sehr kleinem Rahmen blieb. Die Stimmung kommt halt einfach nicht auf. Immerhin ein Paket war bis dahin eingetroffen, so hatten wir also schon ein paar Geschenke unter der Palme liegen. 😉

Und für alle die gern mehr von Bella sehen wollen gibts eine extra Hundegalerie! Wers nicht so mit Hunden hat mag die Bilder vielleicht überspringen! 🙂

Vorerst haben wir keine Neuigkeiten mehr, außer dass meine Eltern am 14 Februar zu Besuch kommen! Wir freuen uns schon riesig drauf!


Responses

  1. Krasse Sache! Na dann mal herzlichen Glückwunsch 😀 Ist das dann ein deutsches Kind? Oder neuseeländisch? Und gibt es schon Benamsungen?

  2. Dankeschön!

    Ne, Namen gibts noch nicht, bisher ginge ja nur ein geschlechtsneutraler Name,..

    Es müsste möglich sein, dass es sowohl neuseeländisch als auch deutsch ist, da müssen wir uns noch genauer informieren.

  3. Krasse Sache! Das ist wirklich eine Überraschung, meinen allerherzlichsten Glückwunsch! Dann kann das Kind ja dreisprachig aufwachsen: Deutsch, Englisch und: Neuseeländisch, hahahahaha!

    • Dankeschön!
      Hehe, ja, neuseeländisch wäre natürlich ideal als dritte Sprache… Wobei, man könnte Maori natürlich als neuseeländisch ansehen… 😉

  4. Glückwunsch!
    Name wird eh Linus, soviel ist sicher 😀

  5. Danke.
    Der Name ist sicherlich denkbar, Steve und Bill scheiden jedenfalls aus! 😉

  6. Naja, zugegeben, Steve und Bill sind keine schöne Namen. Ich bin mal gespannt auf Euren Namen.

  7. […] verlobten wir uns am 18.4.09. Aufgrund fester Ueberzeugung, dass es das richtige ist, und auch um andere Ablaeufe zu vereinfachen, entschieden wir uns dazu, schnell zu heiraten. Es musste also alles sehr schnell […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien