Verfasst von: Olli | 22.08.2009 (Samstag)

4 Wochen, ein Platten und Fruehling!

Olly

Tja, vier Wochen ist er jetzt alt, der kleine Sam! Und nur noch eine Woche bis er seine restliche Familie sehen darf. Nehmts ihm aber nicht uebel wenn er sich nicht sonderlich beeindruckt zeigt! 😉

Am Freitag wollte Britta in ihr altes Buero fahren, um den Kleinen vorzustellen. Hat sie schlussendlich auch getan, wenn auch mit einigen Beschwerlichkeiten… Erst wollte Sam nicht einschlafen, dann als alles vorbereitet war stellte ich fest, dass unser Honda nen Platten hinten links hat. Also alles in den kleinen Laser geladen und schon war sie abgeduest! Sam scheint der eh besser zu gefallen, der macht mehr Laerm. 😉

Ich wollte dann neue Reifen kaufen (praktischerweise waren die hinteren eh runtergefahren und haetten fuer den naechsten WOF getauscht werden muessen) und ins Buero, aber Britta hatte den (einzigen) Schluessel mit. Tja, wurde nix mit meinem Freitagslunch im Buero, und das wo sie Fish&Chips hatten…
Als Britta wieder heimkam machte ich mich also mit der Fusspumpe dran ein bisschen Luft reinzubekommen, klappte zum Glueck auch, und beim Reifenmenschen der direkt neben meinem Buero ist kam ich auch noch unter. Der hatte soviel zu tun, dass er spaeter mit dem Kopf gegen die Hebebuehne knallte und mit ordentlich Blut im Gesicht weiterarbeitete, Respekt!

Heute abend bekommen wir Besuch, deswegen bin ich mit den zwei Kleinen (Sam und Bella) los, damit Britta im Haus herumtoben kann. Trotz Winter ist heute herrliches Wetter, ein T-Shirt hat vollkommen ausgereicht, dank Kinderwagen schieben kam ich sogar ins Schwitzen. Ich hab unterwegs einen Mann gesehen der hatte nen Doppelbuggy mit zwei Kindern drin, und noch eines auf dem Ruecken. Na viel Spass, da bin ich nun nicht neidisch! 😉
Das Wetter spielt schon etwas verrueckt die Tage, nebenan faengt der Pfirsichbaum schon an zu bluehen, und angeblich bluehen irgendwo schon die Pohutukawas, die sogenannten neuseelaendischen Weihnachtsbaeume. Werden so genannt weil sie zu Weihnachten rot bluehen. Das ist ja doch noch ein paar Monate hin!
Jetzt hoffen wir halt, dass das Wetter so bleibt bis wir nach Deutschland kommen, und dann in Deutschland noch nen schoenen Spaetsommer haben, und dann zurueck in Neuseeland nen tollen Fruehsommer! 😀
Bestes Wetter also auch zum Rasenmaehen, war dringend noetig, und muss ja fuer ueber vier Wochen halten…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien