Verfasst von: Olli | 29.01.2009 (Donnerstag)

Tipps und Tricks zu Langstreckenflügen

Da wir ja regelmäßig Langstreckenflüge hinter uns bringen haben wir mal eine Liste zusammengestellt mit den Tipps und Tricks zu Langstreckenflügen die man mit der Zeit so lernt.

Die Seite ist auch jederzeit über die Navigation oben erreichbar.


Responses

  1. Also ich finds verwirrend. Was soll man denn bitte alles mit ins Flugzeug nehmen? Decke, Kissen, Flipflops, Wechselkleidung, Flasche Wasser – das ist ne ganze Menge?

    Dazu finde ich das Lufthansa-Bashing unangemessen. Jede Gesellschaft hat ihre Vor- und Nachteile, es geht überall mal was schief und unhöfliches Personal ist leider auch überall zu finden.

    Ich hatte übrigens auf Lufthansa-Langstreckenflügen bis jetzt IMMER Entertainment.

    • Yep, das sollte man schon alles mitnehmen, und natürlich noch ein Notebook (das muss man aber nicht extra erwähnen?). Die Decke ist natürlich freiwillig, wenn du eher nicht frierst ist die nicht nötig, ich z.B. brauche keine Decke.
      Ist schon einiges, aber wenn man über 20 Stunden fliegt, und zwischendrin umsteigt, dann ist das doch angemessen. Und was will man sonst schon ins Handgepäck packen?

      Sowas wie Lufthansa hab ich bisher noch nicht erlebt. Ich bin da noch nen Eintrag schuldig, das dürfte dann etwas Licht ins Dunkel bringen…
      Lufthansa hat angeblich in ihren Airbus ein Entertainment System, aber in keiner der Boeing 747.

  2. Ich muss mich da anschließen. Habe selbst auf Langstreckenflügen (USA) schon schlechte Erfahrungen mit der Lufthansa gemacht. Für diese weiten Flüge war es insgesamt gesehen die schlechteste Airline von allen. Vielleicht ists auf Kurzstreckenflügen ja besser, das kann sein. Vielleicht hatte ich auch nur Pech.

  3. In unserer 747 von Vancouver nach Frankfurt (12 Stunden) war Entertainment und das war 1995! Die Sitzabstände waren katastrophal gering, aber sonst wars OK.

  4. Ich wusste nicht mal, dass man 1995 schon Flachbildschirme hatte. 😮
    Oder waren da CRTs in den Sitzen?

    Laut Lufthansa werden die 747 alle erst ab diesem Jahr umgeruestet…?

  5. Diesen Eintrag gibt’s nur, damit Du ein paar arabische IP-Adressen im Log stehen hast. Somit bist Du nun automstisch terrorverdächtig und kriegst bald Besuch von CIA, FBI und sonstigen Kollegen 😉

    Viele Grüße aus Dubai.

    Aso, hatten ein Upgrade in die Business von FRA nach DXB 😀 Bei solch einer Verpflegung kann einem das Entertainment auch mal relativ egal sein.

  6. Hmph, ich hoff mal du hast keine Mohnbroetchen dabei! 😉

    Wieso denn ein Upgrade, womit habt ihr das denn verdient? 😮

  7. Mohnbrötchen hatte ich gut im Handgepäck versteckt 😉

    Der Verdienst war recht einfach und somit auch ein ganz klarer Tipp fürs Langstreckenfliegen: So oft als möglich die selbe Fluggesellschaft wählen, unser Silberstatus (vom NZ-Flug) hat’s möglich gemacht. Übrigens wurden wir auch von DXB nach BKK upgegraded 😀

    Die flach liegenden Betten machten den Flug definitiv zu kurz. Vor lauter Essen kam man garnicht recht zum schlafen.

    Viele Grüße aus Khao Lak.

  8. 1993 oder so gabs schon Flachbildschirme in ICEs.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien